BFIN
  • Wiwiamk schrieb:

    Weiß jemand, auf wie viele Nachkommastellen man runden soll? Bei Berechnungen der Mentorien kriege ich andere Ergebnisse raus als die Musterlösung. Mit mehr Rechnungen steigt diese Abweichung ja dann an. Finde es schon komisch, wie in den Mentorien gerundet wurde.



    Wird in der Klausur vorne bei den Hinweisen stehen


  • Wiwiamk schrieb:

    Weiß jemand, auf wie viele Nachkommastellen man runden soll? Bei Berechnungen der Mentorien kriege ich andere Ergebnisse raus als die Musterlösung. Mit mehr Rechnungen steigt diese Abweichung ja dann an. Finde es schon komisch, wie in den Mentorien gerundet wurde.



    Wenn ich mich nicht täusche sollten wir in der Klausur auf 3 Nachkommastellen runden (SoSe17) :)
  • Okay alles klar. Glaubt ihr es wird als Fehler gerechnet, wenn man nicht rundet? Z.B wenn man Sachen über die SUmmenfunktion im TR löst. Dann kommen am Ende ja ziemlich präzise Werte raus. Diese dann logischerweise runden. Aber die Zwischenergebnisse werden ja vom TR weiter benutzt zum Rechnen bis zum endgültigem Ergebnis.
  • Naja so lange der Rechenweg stimmt (der wird ja in manchen Aufgaben explizit gefordert) und du dann ne winzige Rundungsdifferenz hast, ist es denk ich halb so wild.
  • Weiß jemand, ob das Hedging mit Futures klausurrelevant ist? In dem Mentorium wurde das nicht behandelt. Ist allerdings auf der Vorlesungsfolie der Kaschützke drauf. Gibt eine extra Übung dazu, die aber "Zusatzaufgabe" heißt.
  • Hey, ich hoffe ich mach mich hier nicht zum Obst der Woche, aber weiß einer, wie man bei Mentorium 2, Folie 49 bei dem Unternehmensgewinn in Periode 6 für die Dividende auf 0,85 kommt??
  • ArianaGrande schrieb:

    Hey, ich hoffe ich mach mich hier nicht zum Obst der Woche, aber weiß einer, wie man bei Mentorium 2, Folie 49 bei dem Unternehmensgewinn in Periode 6 für die Dividende auf 0,85 kommt??


    0.85 war die in der Aufgabe gegebene Ausschüttungsquote. Bin mir da auch unsicher gewesen, aber das scheint dann die div zu sein.

  • Rautinho
    Member, Administrator, Moderator
    ArianaGrande schrieb:

    Hey, ich hoffe ich mach mich hier nicht zum Obst der Woche, aber weiß einer, wie man bei Mentorium 2, Folie 49 bei dem Unternehmensgewinn in Periode 6 für die Dividende auf 0,85 kommt??



    div ist nicht die Dividende, sondern die Ausschüttungsquote. Die brauchst du um deine EPS zu berechnen. Ist bei der Aufgabe gegeben (0,85)
  • TheAccountant schrieb:

    Wiwiamk schrieb:

    Weiß jemand, auf wie viele Nachkommastellen man runden soll? Bei Berechnungen der Mentorien kriege ich andere Ergebnisse raus als die Musterlösung. Mit mehr Rechnungen steigt diese Abweichung ja dann an. Finde es schon komisch, wie in den Mentorien gerundet wurde.



    Wenn ich mich nicht täusche sollten wir in der Klausur auf 3 Nachkommastellen runden (SoSe17) :)


    Da du ja im SS geschrieben hast hätte eine Frage. Waren die MC Aufgaben wahr falsch oder wie waren die aufgebaut ? weil in der Übung und Probeklausur war es ja dieses durchstreichen von begriffen.
    Und gab es für MC nur eine Aufgabe oder zu jedem Themen Bereich eine, wie bei der Probeklausur ?
  • Wiwiamk schrieb:

    0.85 war die in der Aufgabe gegebene Ausschüttungsquote. Bin mir da auch unsicher gewesen, aber das scheint dann die div zu sein.


    Danke Leute, genau das hat mich verwirrt. Wusste nicht mehr so genau, für was da div steht :D

    shaggy schrieb:

    Waren die MC Aufgaben wahr falsch oder wie waren die aufgebaut ? weil in der Übung und Probeklausur war es ja dieses durchstreichen von begriffen.
    Und gab es für MC nur eine Aufgabe oder zu jedem Themen Bereich eine, wie bei der Probeklausur ?


    Ich antworte jetzt einfach mal für den Accountant, dass es letztes Semester wie in der Übungsklausur war. 3 Blöcke mit 6 Aufgaben, und es konnten sowohl eine, zwei, alle oder gar keine Aussage richtig sein. Und Punkte gabs glaub ich auch nur, wenn man die richtige Kombination angekreuzt hat.
  • Danke für die schnelle Antwort!
    Das heißt also wieder Aussagen mit einer "Lücke" und 3 gegebenen Begriffen die da rein passen könnten ?
  • Ich shippe Hackethal und Kaschützke

    #Haschützke

    #Kackethal
  • Wiwiamk schrieb:

    Weiß jemand, ob das Hedging mit Futures klausurrelevant ist? In dem Mentorium wurde das nicht behandelt. Ist allerdings auf der Vorlesungsfolie der Kaschützke drauf. Gibt eine extra Übung dazu, die aber "Zusatzaufgabe" heißt.



    Würde mich auch interessieren
  • An die, die BFIN schon mal geschrieben haben: Kann man sich denn vom Schwierigkeitsgrad her an der Übungklausur orientieren ?
  • moonlight schrieb:

    An die, die BFIN schon mal geschrieben haben: Kann man sich denn vom Schwierigkeitsgrad her an der Übungklausur orientieren ?


    Kumpel von mir hat letztes Semester BFIN geschrieben und gemeint, dass die auf dem Niveau der Mentorienaufgaben sind. Allerdings sind das so viele Aufgaben, dass man heftig unter Zeitdruck steht. Schnelligkeit ist gefragt.

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: