Wer ist Prof OMAT und Osta SS2018?
  • Uni
    Member
    Wer ist Prof OMAT und Osta SS2018?


  • Ist nur ne Vermutung, aber OSTA tippe ich stark auf Prof. Entorf, da er bisher immer in den geraden Sommersemester-Jahren (SS 2010, SS 2012, SS 2014, SS2016) eingeteilt war. Du kannst dir ja mal die Statistik-Dozenten in den vergangenden Semestern ansehen, da erkennst du ein klares Muster.

    WS 2008/09 -> Weba
    SS 2009 -> Weba
    WS 2009/10 -> Hassler
    SS 2010 -> Entorf
    WS 2010/11 -> Weba
    SS 2011 -> Hassler
    WS 2011/12 -> Weba
    SS 2012 -> Entorf
    WS 2012/13 -> Hassler
    SS 2013 -> Weba
    WS 2013/14 -> Hassler
    SS 2014 -> Entorf
    WS 2014/15 -> Weba + Cserna (2 Vorlesungen)
    SS 2015 -> Weba
    WS 2015/16 -> Hassler
    SS 2016 -> Entorf
    WS 2016/17 -> Hassler
    SS 2017 -> Hassler
    WS 2017/18 -> Weba
  • SS2018 übernimmt Hassler den OSTA-Kurs :)
  • Uni
    Member
    Ist Hassler besser oder schlechter als Weba mir geht es um die Klausur schwirigkeit?
  • Hassler ist einer der beliebtesten (weil ,,leichtesten'') Profs. War auch wirklich einer der wenigsten Dozenten, wo man wirklich 90 Minuten von vorne bis hinten gut zuhören und auch was Mitnehmen konnte. (Y)
    Les dir mal die Diskussionen hier auf raute zu OSTA durch, da sieht man, dass es erhebliche Unterschiede im Schwierigkeitsgrad zwischen denen gibt. War wohl aber schon immer so... :/
  • CarloBilanzi schrieb:

    Hassler ist einer der beliebtesten (weil ,,leichtesten'') Profs. War auch wirklich einer der wenigsten Dozenten, wo man wirklich 90 Minuten von vorne bis hinten gut zuhören und auch was Mitnehmen konnte. (Y)
    Les dir mal die Diskussionen hier auf raute zu OSTA durch, da sieht man, dass es erhebliche Unterschiede im Schwierigkeitsgrad zwischen denen gibt. War wohl aber schon immer so... :/



    das kommt aber auch immer darauf an ... als er das letzte mal OSTA gehalten hat hat ihn der Jahrgang wohl stark genervt (weil respektlos) und am Ende war die Klausur dann auch überhaupt nicht wie die alten Klausuren von der Schwierigkeit her ..

  • Ja, er ist da ein bisschen empfindlich, was Lautstärke und Zuspät-kommen während der Vorlesung angeht. Soll wohl vor sehr vielen Semestern auch mal ne Vorlesung abgebrochen haben, weil es ihn so genervt hat.
    Aber sonst ein super Prof.
  • Mavou
    Member
    Woher weisst du sicher, dass es Hassler wird?
    Und wer wird OMAT machen?

    Ab wann wir denn sowas i.d.R. "bekanntgegeben" ?
  • Also die Abteilungen Accounting, Finance und Marketing geben ihre Vorlesungsplanung i.d.R. auf ihren Seiten bekannt. OFIN habt ihr wohl Götz und OMAR bei Graf nächstes Semester.

    Das aktualisierte Vorlesungsverzeichnis (QIS) kommt in der Regel Mitte Janauar, könnte also durchaus morgen schon da sein :-*
  • Auf der Fachbereichs-Homepage im Newsbereich steht, dass Czerna OSTA im kommenden Semester komplett alleine macht...
  • timothybryce schrieb:

    Auf der Fachbereichs-Homepage im Newsbereich steht, dass Czerna OSTA im kommenden Semester komplett alleine macht...



    King!!!!!!!!!!
  • Mavou
    Member
    Also lt. QIS mach OMAT der Weba und OSTA der Hassler.

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: