Urheber
  • Sagt mal, wie ist das eigentlich mit dem Urheberschutz, wenn hier Leute Original-Unterlagen einstellen? Mittlerweile sind die Profs auf Suche nach Seiten, in welchen wir Studis unsere Unterlagen tauschen und in Foren miteinander reden (s. Ewert -> Fachbereich.de).


  • Nun ja, es ist tatsächlich etwas heikel.
    Denn für den Uni-Betrieb gibt es z.B. ein paar Ausnahmen (ich habe den Paragraphen leider nicht im Kopf), was das verwenden von Urheberrecht-geschützten Inhalten angeht, so können z.B. Professoren Kopien aus Büchern (bei denen sie nicht Authoren sind) austeilen oder sogar zum Download anbieten etc. - Voraussetzung ist, daß nur ein geschlossener Kreis Zugang dazu hat, also Mitarbeiter und Studierende.

    Darauf basieren die Downloadbereiche (mit den hier häufiger gefragten Passwörtern), WebCT oder auch Passwortschutz auf ansonsten frei zugängliche Dateien.

    Hier sind diese Inhalte natürlich ausserhalb der Uni Welt (was Zugang angeht), und die Argumentation, daß sie öffentlich zugänglich sind greift in einigen Fällen nicht. Hier kommt es also auf die Sicht der verschiedenen Professuren, die eine sieht es als Öffentlich (und wollte nur verhindern, daß jemand seine Arbeit durch Googeln ersetzen kann) und hat wohl kein Problem damit, zumal der Downloadbereich hier nicht direkt von Suchmaschinen indiziert wird (und man die PDF's eben durch Google etc. bekommt), der andere möchte, daß die Inhalte runter genommen werden - dem man auch Folge leisten sollte.

    Da jedoch kaum ein(e) Klausur / Tutoriumlösung / Skript den entsprechenden Hinweis auf "nur für Uni Internen gebrauch" trägt (habe ich noch nicht gesehen, im Gegensatz zu z.B. Präsentationsfolien von Tagungen/Kongressen, die Teilnehmern zugänglich gemacht werden - hier gibts oft eine Einschränkung), kann man mutwilligkeit schwer unterstellen, einiges kann sich auch jeder im Copyshop kopieren, also auch nicht-Studierende.

    Ich würde auf entsprechende Anfrage seitens der Urheber warten, und auch dann könnte man vielleicht durch "Download nur für registrierte Benutzer mit einer @{XYZ}.uni-frankfurt.de Adresse" nach Absprache mit den Professoren weiterhin die # als zentrales "Archiv" verwenden.

    Wie oft es Probleme mit Inhalten hier tatsächlich bereits gab, kann aber nur der Admin sagen.

    Übrigens unter http://www.raute-wirtschaft.de/index.php?section=haftungsausschluss steht ja bereits das wesentliche.

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: