Praktikumszeugnis selbst schreiben
  • hallo leute :) ,

    mir wurde in meinem praktikum gesteckt, dass ich mein zeugnis selbst schreiben darf. (dabei wird das zeugnis aber nur unterzeichnet, wenn da auch halbwegs drin steht, was ich so gemacht habe.)
    nach anfänglicher freude bin ich jetzt der meinung, dass es ohne entsprechende erfahrung nicht gerade einfach sein wird, ein zeugnis auf die beine zu stellen, dass bei weiteren bewerbungen standhalten kann. die formulierungen müssen genau gewählt sein um sich nicht selbst zu disqualifizieren -> personaler haben da fast eine eigene sprache :shock:
    deshalb hier meine fragen:
    hat hier vielleicht jemand ahnung, tipps und/oder literaturhinweise für mich? welche fettnäpfchen sollte man vermeiden?

    besten dank schonmal :!:


  • HumstarHumstar
    Member, Administrator, Moderator

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: