QMBWL aufgabe 5 + Lerngruppe
  • Hallo Leute!

    könnte mir jmd die Lösung zur Aufgabe 5 erklären?!

    wie ist er auf die koeff der beiden Stundenrestriktionen gekommen?!( 2/5x11 + 3/10 x21.....

    würde gerne eine lerngruppe in QMBWL gründen!!
    (schreibe noch makro2/gewa/fin2)

    falls interesse besteht, emailt mich an: skaarjescu@yahoo.com

    ciao![/b]


  • Du musst deine Variablen definieren!
    X ist die ME in t, die 600 sind Stunden.
    Schreibst du jetzt einfach aus der Tabelle ab: 2,5x11 +... <= 600,
    dann steht da 2,5 [t/Std] * x11[t] +... <= 600 Std
    Aber: Das ist falsch, du hast ja links als Einheit t²/Std und rechts Std.
    Daher musst du den Bruch umdrehen:
    1/2,5 [Std/t] * x11 [t] +... <= 600 Std
    Dadurch hast du dann auf beiden Seiten die selbe Einheit.[

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: