Zusätzliche WPMs nachträglich streichen
  • Hi Leute,

    habe dieses Semster 2 WPMs mehr als die 180 CPs verlangen belegt. Jetzt habe ich mich aber doch dazu entschieden, das eine nicht mehr zu belegen. Wisst ihr wie das ist, wenn ich dann entsprechend eine 5,0 in dem WPM kassiere: sieht man das dann auf dem Bachelorzeugnis, dass ich da einen Fehlversuch hatte?
    Alternativ könnte ich mir natürlich für den Klausurtag auch einfach ein Attest schreiben lassen...


  • Im Zeugnis tauchen keine Fehlversuche auf. Da steht noch nicht mal, wann man das geschrieben hat. Einfach nur Modulname und Note.
  • Perfekt, danke.

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: