Wie findet ihr (den Ruf) unserer Uni?
  • Würde mich mal interessieren wie ihr so unsere Uni findet?

    Ich bspw. bin sehr froh hier studieren zu können und auch in den Rankings sind wir oben mit dabei..

    Oder trügt hier der Schein und man kann mit einem Abschluss hier die Sozis aus
    FB 4/6 am Arbeitsamt besuchen?


  • Ruf der Uni ist sehr gut, das stimmt.

    ABER ich bin teilweise schon sehr enttäuscht wie lustlos manchmal Professoren und Übungsleiter sind...
  • don't feed the troll
  • HansiKanns schrieb:


    Oder trügt hier der Schein und man kann mit einem Abschluss hier die Sozis aus
    FB 4/6 am Arbeitsamt besuchen?



    Das kommt auf dich an. Ein durchschnittlicher Abschluss alleine bringt dich nicht weit. Du musst dich selber um Praktika kümmern und dir relevante Kenntnisse (je nach dem was du mal machen willst) selber aneignen. Prinzipiell stehen dir mit einem Abschluss an der Uni und einer guten Selbstorganisation alle Türen offen.
  • Ja, ein ganz "okayer" Ruf, nicht unbedingt schlecht, aber auch nicht Havard am Main, wie manchmal gesagt wird.

    Dass mit den Professoren kann ich nur bestätigen, viele machen sich ihren Titel zu Götzen und treten teilweise den Studenten außerhalb der Lehrveranstaltungen ziemlich selbstgefällig und herablassend auf. Ist bei vielen Ärzten nicht anders.

    Gibt aber auch sehr viele Professoren und Übungsleiter die sehr hilfsbereit und motiviert sind. (Blonski, etc...)
  • Defenitiv geil an einer Uni zu studieren, die mit der Uni Mannheim zusammen die meisten Investmentbanker in FRA stellt oder Plätze für ein Exchange in Wharton für ihre Studis organisiert.

    Aber auch, dass es neben den Goldmännern Leute unserer Uni gibt den Nobelpreis in WiWi bekommen haben oder neben dem Stuhl vom Christine Lagarde beim IWF sitzen spricht auch für sich.

    Außerhalb unseres FBs aber auch sehr viel
  • Wallace schrieb:

    Defenitiv geil an einer Uni zu studieren, die mit der Uni Mannheim zusammen die meisten Investmentbanker in FRA stellt


    Ja, es ist so ein geiles Gefühl!!!

    Seit ich an der Goethe bin, fühl ich mich wie der King of Germany!!
  • Der Ruf der Wiwis ist doch gut, aber der gesamten Uni eher mau.
  • Goethe ist gern gesehen bei Arbeitgebern. Die Lehre ist konsequent höchstes Niveau. An anderen Unis geht es ganz anders zu. Glaubt mir.

    Und beim Arbeitsamt kann jeder landen :). Hat aber weniger mit dem FB zu tun und mehr mit Grips zu tun.
  • :D :D :D

    MikroundMakro schrieb:

    Wallace schrieb:

    Defenitiv geil an einer Uni zu studieren, die mit der Uni Mannheim zusammen die meisten Investmentbanker in FRA stellt


    Ja, es ist so ein geiles Gefühl!!!

    Seit ich an der Goethe bin, fühl ich mich wie der King of Germany!!


  • AdamJSmith schrieb:

    don't feed the troll



    says a troll himself
  • image

    Die tripple crown fehlt noch...
  • HansiKanns schrieb:


    Oder trügt hier der Schein und man kann mit einem Abschluss hier die Sozis aus
    FB 4/6 am Arbeitsamt besuchen?


    Die Wirtschaftswissenschaft ist eben immer noch eine Sozialwissenschaft. Auch wenn viele das hier nicht wahr haben wollen und sich die Frankfurter WiWis mittlerweile als Naturwissenschaftler sehen
  • izywiwi
    Member
    Wiwi FFM: Bachelor of Science
    Naturwissenschaften: Bachelor of Science

    Sozialwissenschaften: i.d.R. Bachelor of Arts
  • Nicht dein Ernst izywiwi

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: