Angewandte Wirtschaftsforschung mit R und Stata
  • YODA
    Member
    Hallo,


    hat jemand Erfahrungen in dem Modul und kann ein bisschen was erzählen?
    Wäre dankbar







    ---

    In a dark place we find ourselves, and a little more knowledge lights our way.

    - Yoda

    image


  • Also ich habe den Kurs bei Professor Götz und Dr. Farina letztes Semester (SoSe 2017) belegt und kann ihn nur eingeschränkt empfehlen.

    Es wurde im Qis geschrieben, dass man keine Ökonometrischen Vorkenntnisse benötigt, was de facto einfach schwierig ist, da es m.E. schon ein kleiner ökonometrie Kurs war. Letztenendes geht es schließlich darum, aus Datensätze Regressionen und Ergebnisse abzuleiten und in R und Stata zu implementieren, bzw. aufzuzeigen. Der Kurs ist nur einmal die Woche und Tutorien oder Übungen gibt es nicht. Man bereitet einige Paper vor und nach im Kurs, hat relativ engen Kontakt mit den beiden Professoren (was ich sehr angenehm fand) und ist dadurch relativ nah dran, kann immer Fragen stellen usw.

    Am Ende waren wir glaube ich 12 Leute, die die Klausur mitgeschrieben haben und niemand war happy mit seiner Endnote. Hochgesetzt wurde glaube ich nicht und es waren 120 Punkte in 90 Min zu erreichen.

    Pro: Einblicke in R und Stata; andere Kursatmosphäre

    Contra: Schwierige Klausur; schlechte Klausurvorbereitung; kein tiefergehendes Wissen, was R und Stata angeht (bei mir zumindest)

    Fazit: Wenn man sich für Ökonometrie, Forschung etc interessiert und sich vorstellen kann, an der Uni zu bleiben, sicherlich sinnvoll, ansonsten eher weniger.
  • Götz halt
  • izywiwi schrieb:

    Götz halt



    OFIN Trauma? :D
  • nein :D
  • Wenn ihr weiter so über den Götz schreibt, sieht der entsprechende Lehrstuhl sich gezwungen, Dritte zur Währung seiner Persönlichkeitsrechte heranzuziehen.
  • MikroundMakro schrieb:

    Wenn ihr weiter so über den Götz schreibt, sieht der entsprechende Lehrstuhl sich gezwungen, Dritte zur Währung seiner Persönlichkeitsrechte heranzuziehen.


    Halt mal den Ball flach. Hier herrscht zum Teil ein ganz anderer Ton - http://www.raute.de/forum/index.php?p=/discussion/19000

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: