Zusammenfassung Ecoc
  • Hi Leute,

    verändert der Boy sein Skript von Zeit zu Zeit oder kann man auch mit älteren Zusammenfassungen problemlos arbeiten?

    Liebe Grüße


  • Hi,

    ich habe ein Skript vom letzten Semester vorliegen. Das ist eigentlich fast identisch zu dem jetzigen. Mit dem kleinen Unterschied, dass das Thema Bank Run viel ausführlicher behandelt wurde. Was die Semester davor anbelangt, kann ich leider nichts zu sagen. Denke früher wurden eher andere Themen behandelt.
  • Hi,

    danke für die schnelle Antwort! Hast du denn überhuapt mit dem Skript gelernt oder nur die Fragen?
    Wollte die 3 Tage jetzt effektiv nutzen haha.

    LG
  • bin zwar nicht gefragt aber ich lerne die tuts auswendig, da alle meinten die letzten semester wäre das basically 1:1 die klausur gewesen.
  • hab es auch so gehört..aber wollte mich nicht ganz darauf verlassen. deswegen habe ich zunächst das Skript sozusagen zusammengefasst und versuche nun die tuts auswendig zu lernen. Seine Aufgabenstellungen sind mir manchmal ein Rätsel :(
  • Egal, das bekommen wir schon hin!

    mir ist aber auch aufgefallen, dass die Übungsaufgaben fast genau dem Skript entsprechen.
  • ja meistens decken die tuts halt die ganzen slides ab, weswegen ich mir die slides auch nicht angucke
  • War ja wie zu erwarten in Ecoc

    WIe war die Klausur bei euch?
  • JakeLm schrieb:

    War ja wie zu erwarten in Ecoc

    WIe war die Klausur bei euch?



    Wie wars denn? Hab gehört war mies
  • Also wenn man nur stupide die Tutorials auswendig gelernt hat ohne irgendetwas von dem ganzen Quark zu hinterfragen (wie es mir mehrfach empfohlen wurde) dann war die Klausur ein Witz. War reines Lücken ausfüllen und ich war nach etwas mehr als 30 Minuten fertig.
  • Es war echt mehr als machbar..aber diese zweite und letzte aufgabe waren blöd..bin leider bei der klasur nicht druafgekommen und ärgere mich sooooooo sehr
  • Ja genau die waren tatsächlich merkwürdig und auch das einzige was nicht exakt so in den Tutorien stand...was waren da die richtigen Antworten?
  • Also bei der zweiten aufgabe musste man nach der Formel Rb=B/ph-pl auflösen..und ausgehend davon kann man dann die weiteren aufgaben sehr leicht lösen..ich habe nur die formeln bzw bedingungen hingeschrieben und das wird ganz bestimmt nicht gewertet.was letzte aufgabe angbelangt hab ich keinen schimmer..nur müsste man bei der ersten aufgabe maximieren und nach c1 auflösen..denke ich.
  • Wie wars denn bei der letzten Aufgabe?
    Alles wird in die kurzfristige Anlage investiert, weil so egal ob geduldig oder ungeduldig 100 konsumiert werden kann? (in t=1 und t=2?)
  • Ok das habe ich auf jeden Fall nicht gemacht. Aber was soll in dem Fall denn das B sein? Das war doch in den Tutorials der Zusatznutzen den man erhält wenn man sich nicht anstrengt und der war hier ja nicht gegeben oder? Wusste bei beiden Aufgaben nicht wirklich was ich da jetzt genau machen muss die Rechnungen dazu in den Tutorials waren ja immer ohne zahlen und kompletter rotz...

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: