BACC, BFIN, BMGT, BMAK + zusätzlich BMIK, BWIP?
  • Hallo ihr Lieben,

    vergangenes Semester habe ich folgende Fächer belegt:
    Accounting 1,
    Finanzen 2,
    Management
    Makroökonomie.

    Mikro hab ich mit Makro getauscht, weil das ne Freundin von mir auch so gemacht hat und wir das dann zusammen machen konnten (^^, ich weiß, ist ne blöde Begründung :D)

    Leider habe ich keins davon bestanden. Mein Plan war es jetzt im kommenden Semester diese 4 Fächer nochmal zu belegen, also

    Accounting 1 (Dr. Arnegger)
    Finanzen 2 (Prof. Dr. Hackethal, Dr. Kaschützke)
    Management (Prof. Dr. Kosfeld, Prof. Ph.D. Friebel)
    Makroökonomie 1 (Prof Ph.D. Binder)

    Sollte ich die anderen B-Fächer, also BMIK und BWIP dann noch dazu nehmen oder lieber nicht? Das Problem ist, dass es bereits mein 5. Fachsemester ist und ich dann für BMIK und BWIP sonst nur noch 2 Versuche hätte. :/

    Liebe Grüße,

    Ariana Grande :)



  • holy shit
  • Leider habe ich keins davon bestanden.



    aaaaaaalles klar

  • che
    Member
    puh
  • Hast du dir wenigstens deine Freundin geklärt?
  • Viel Erfolg, diesmal klappt es!


  • Würde mich an deiner Stelle mit 'Management'-Schwerpunkt gleich mitbewerben.

    Am besten Ball flachhalten
  • Glaube nicht dass du hier normale Antworten von „Menschen“ erhalten wirst.

    Hier mein Rat, und wenn du wirklich Weiterkommen willst in deinem Studium, dann rate ich dir wirklich darüber nachzudenken:

    Übernimm dich nicht wieder im nächsten Semester, entscheide dich für 3 Fächer die du machst, nicht für 4, nicht für 6.
    Du hast gesehen 4 Fächer packst du nicht.

    Hoffe das hilft dir.




Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Getaggt