Wo den Master machen mit Low-Performer-Bachelor? Meinungen, Empfehlungen
  • Leute, Gießen, das ist doch nicht euer ernst. Ich komme da aus der Nähe, kenne einige die gehen morgens Kühe melken und schlagen gegen 12 dort mal auf. Das ist doch keine Grundlage für eine akademische Karriere...
    Und Mainz? Willst ne 1, gehst nach Mainz sagt ein alter Frankfurter Wiwi Spruch. Der dürfte euch doch noch bekannt sein.
    @y0ung: Aus einem Beispiel drauf zu schließen, dass es egal ist, wo Du Deinen Abschluss machst gilt nur, wenn du eine richtig geile Sau bist! Und das ist der Norbert! Es ist aber so, dass Unternehmen stark selektieren von welchen Uni´s sie einstellen.
    Ich kenne sowohl in Banken als auch Beratungen und Big4 ne Menge. Gerade Banken nehmen bei den guten Jobs nur von ausgewählten Unis, und das sind nun Mal 2 x München, 2 x Berlin, Mannheim, Goethe, Köln und Münster. Von Gießen oder Leipzig wirste nicht mal eingeladen...
    Darunter würde ich mich nicht begeben. Lieber erst mal arbeiten und dann an die Goethe Business School. Da haste immerhin leute wie Wahrenburg und Co., die sind ein Name!!! Und die Kosten, Kinners, wenn Ihr Euch ein Auto kauft investiert ihr auch locker 25-40 Tauis. Kostenlose Ausbildung gibts nur für Bauern, wer gut werden will muss auch investieren.


  • Deppenapostroph und Autokauf als Investition bezeichnen in einem Beitrag. Dann geh lieber mal ganz viele Kühe melken, damit du deinem letzten Satz auch gerecht werden kannst...
  • west du sparfuchs ... kanst einfhcahe awhrheitern auch nicht akzeptieren oder?
  • @ReWe
    du redest ganz schön viel Unfug ;) Uni Gießen, Uni Leipzig sind bei den Big4 Zielhochschulen (Ja niedriger priorisiert also Uni Frankfurt o.ä.), die Uni Mainz für die Region Mitte sogar eine mit hoher Prio. Selbst die FH Mainz steht auf der Liste. Aber das wird dich wenig interessieren, weiß ich selbst. Dennoch hast du nicht unrecht dass die hochklassigen Jobs eben nicht mehr nur über Noten selektieren sondern über den Ruf der Hochschule, bei diesen hat der TE aber eh keine Chance, also gilt: Master 1,x Gießen (o.ä.) >> 3,x BSc Goethe

    LG von jemandem ausm Campusteam einer Big 4 ;)
  • @wiwisoso15 hab ich je behauptet, dass Big4 von guten Unis einstellen? Die stellen eher jeden ein, da brauchste noch nicht mal BWL studiert haben... Bei den ca. 1500 Neueinstellungen die jede big 4 jährlich macht, selektieren die natürlich nicht bzw. nur nach Masse...
    Ich meinte damit eher Goldman, Meryll Lynch, die Meckies und Co. Da hast du aus Gießen, Leipzig und Co. keine chance auf nen ordentlichen Job.
  • Man kann kein Pauschalurteil über eine Uni fällen, nur weil einige wenige Arbeitgeber diese nicht im Fokus haben. Sowas sollte einem aber auch einfach der gesunde Menschenverstand sagen.

    Bei den 400 Arbeitsplätzen, die Goldman in Frankfurt hat, bestehen sowieso nur eingeschränkte Erfolgsaussichten auf eine Zusage.

    Ein guter Freund von mir hat an einer noname Uni studiert und seinen MBA an der FOM gemacht und arbeitet bei McK in der Beratung. Hoffe, dadurch bricht deine Welt nicht zusammen.

    Außerdem definiert nicht jeder Erfolg über die Marke seines Arbeitgebers.
  • Wundert mich, dass es hier noch nicht genannt wurde:

    FernUni Hagen. Staatliche Uni (Gesamtkosten Master lt. Homepage ca. 1.000 €) mit M.Sc.-Abschluss. Akkreditiert von FIBAA und AQAS.

    Wahnsinnig gute Auswahl von Modulen im Master.

    Und man kann gut nebenbei arbeiten.

    Was man so hört, auch gerne bei Personalern gesehen.
  • Alle Mann an die Uni nach Cottbus. Die nehmen alles und jeden (Y)
  • @Tecmaster ich muss dich leider korrigieren, Cottbus hat lediglich eine FH. Und da dies bezgl. des Niveaus kein unerheblicher Unterschied ist, sollte man m.E. in dieser Hinsicht schon akkurat sein.
  • wiwisose15 schrieb:

    ...Master 1,x Gießen (o.ä.) >> 3,x BSc Goethe


    Wir reden hier leider nicht von einen 3,x BsC sondern von 2,5 BsC. Sonst kommst du auch auch an keine andere Uni wie Gießen.


  • CarIoBiIanzi schrieb:

    Also ich mache gerade Summer Analyst Program bei Goldi. mit nem sehr guten 2er schnitt und guten CV und kontakten und interesse. Also alles ist möglich ! man muss nur Interesse zeigen und gut aussehen. dann liegen einem die welt und die weiber zu füßen



    Dass gerade du ein SA Programm bei GS machst halte ich für ein Gerücht...

    BTW würdest du wissen, dass das SA Programm nicht bis zum September geht, falls du das machen würdest...aber träumen darf man ja :)

    @TE: Falls das finanzielle stimmt, dürfte eine private Uni auch evtl. einer Überlegung wert sein..da fällt der Bachelor Schnitt nicht so ins Gewicht, und öffnet dir dennoch Türen später.
  • ReWe schrieb:

    Gerade Banken nehmen bei den guten Jobs nur von ausgewählten Unis, und das sind nun Mal 2 x München, 2 x Berlin, Mannheim, Goethe, Köln und Münster. Von Gießen oder


    Welche Berliner Unis meinst du?
  • wiwiwieso schrieb:

    ReWe schrieb:

    Gerade Banken nehmen bei den guten Jobs nur von ausgewählten Unis, und das sind nun Mal 2 x München, 2 x Berlin, Mannheim, Goethe, Köln und Münster. Von Gießen oder


    Welche Berliner Unis meinst du?


    @wiwiwieso

    wahrscheinlich Humboldt und Freie Universität

  • Hand aufs Herz, wenn du Karriere machen möchtest:
    Frankfurt - LMU - Mannheim - WHU - FS - (ebs)*

    Staatliche werden nach eigener Aussage wohl nicht hinhauen? Dann musst du in den sauren Apfel beißen und an eine private gehen.
    Wenn es dir genügt einen "normalen"** Job zu haben, dann kannst du an JEDE Uni in Deutschland gehen. Wir sind nicht in UK/USA wo das ins Gewicht fällt - da ist es dann total egal ob Uni Gießen, Buxtehude, Mainz, was auch immer.

    * in Klammern da zunehmende Irrelevanz in den letzten Jahren zu verzeichnen ist
    ** bevor hier rumgeheult wird dass ich von meinem DL / UB / IB Trip runterkommen soll: No offense
  • TheAccountant schrieb:

    Hand aufs Herz, wenn du Karriere machen möchtest:
    Frankfurt - LMU - Mannheim - WHU - FS - (ebs)*



    Ah alles klar! Leute von der Uni Köln, Münster, Düsseldorf machen also keine Karriere :D
    Ich weiß zwar nicht auf welchen Trip du bist, aber ganz sicher nicht UB/IB...

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: