Bachelorarbeit - Notenvergabe
  • Servus,
    wie leicht/schwer ist es in einer Bachelorarbeit eine gute Note zu schreiben und ist es schon mal vorgekommen, dass jemand die Bachelorarbeit nicht bestanden hat?

    Was braucht es für eine 1,x und war eure Bachelorarbeit besser oder schlechter als euer Durchschnitt?

    Ich kenne einige, die sagen, dass es durchaus normal sein kann eine 3,0 in einer BA zu schreiben? Das verwundert mich schon sehr...

    Grüße!


  • y0ung
    Member
    Grundsätzlich kann man behaupten, dass Betreuer und Prof. wollen, dass du durchkommst.

    Es ist aber schwer eine pauschale Antwort auf deine Frage zu geben, weil die BA Note von vielen Faktoren abhängt.

    -Interesse für das gewählte Thema

    - Die Fähigkeit die Fragestellung in der gegebenen Zeit und Seitenzahl nachvollziehbar zu Papier zu bringen

    - Wissenschaftliches arbeiten. Also, die vom Lehrstuhl gewünschte Form einzuhalten und vernünftig zitieren zu können.

    - Die Erwartungshaltung des Betreuers zu verstehen und umsetzen zu können.

    Meiner Erfahrung nach wird die BA-Note maßgeblich von diesen Faktoren beeinflusst. Wenn dein Gefühl dir sagt, dass du die oben genannten Punkte erfüllt hast und zufrieden sein kannst, dann ist eine sehr gute Note auch sehr wahrscheinlich.

    Es kann vorkommen, dass jemand durchfällt oder eine schlechte Note schreibt, aber sowas kommt nicht aus heiterem Himmel.

    Eine BA ist ein Prozess und dein Betreuer ist ein Ansprechpartner, der dir helfen soll die Entwicklung deiner Arbeit in die richtige Richtung zu bringen. Falls du Gefahr läufst durchzufallen oder eine schlechte Note zu schreiben, dann wird sich das schon während der Bearbeitung bemerkbar machen. Sowas merkt man einfach... wie dein Gefühl nach einer Klausur.

    Falls jemand unerwartet eine schlechte Note erhält, dann hat es an der sauberen Kommunikation und dem Verständnis zwischen dir und deinem Betreuer gemangelt.

    Ob die Note nun besser als dein Schnitt ist oder schlechter hängt von dir ab. Wenn du einen Schnitt von 1,5 hast, musst schon alles glatt laufen um deinen Schnitt mit der BA Note zu heben.

    Aber wenn man von einem durchschnittlichen Studenten ausgeht, dann fällt die BA-Note meiner Meinung nach im Schnitt besser aus als die eigene Durchschnittsnote.

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Getaggt