BMIK Klausur 03.08.17
  • Effie
    Member
    Leute, war ich die Einzige, die die BMIK Klausur schwer gefunden hat? Wird es bei BMIK gekurvt oder?


  • Bruno
    Member
    War die Klausur am 03.08.17?
  • Effie
    Member
    Bruno schrieb:

    War die Klausur am 03.08.17?



    Ja, heute, 8 Uhr 30
  • Also mich hat's zernommen obwohl ich meinte ich hätte mich sehr gut vorbereitet.
    War ja gefühlt 100% Transfer.
  • Effie
    Member
    wiwiwieso schrieb:

    Also mich hat's zernommen obwohl ich meinte ich hätte mich sehr gut vorbereitet.
    War ja gefühlt 100% Transfer.



    Ja ich war auch, meiner Meinung nach, sehr gut vorbereitet und ich meinte, dass es easy peasy sein würde. Vielleicht wenn wir mehr Zeit hätten, würde es besser sein.

    Ich habe auch beim Transfer 100%. Ich glaube, ich habe 108 oder so was gerechnet. Bin mir nicht sicher ob es richtig ist.

  • Wenn man sich in die Aufgaben ordentlich reingefuchst hat, konnte man die 40p holen, als ich die Indifferenzkurvenkreise gesehen hab, dachte ich mir auch nur, jup, das bestehe ich niemals.

    Weiß irgendwer noch Ergebnisse?
    Hatte A

    Hatte glaube für die die Steigungen der Funktionen 1/3 und -3 raus?
    Gesamtwohlfahrt 104 oder so?
    Monopoloptimale Menge 12? Mit P=12?
    Bei den Externalitäten
    40 Qa im Gleichgewicht
    durchschnittliche Wartedauer im Gleichgewicht 60

    Der Kram mit den Indifferenzkurven
    I=16
    py=2
    Optimum y=4 x=2
    bei Halbierung entsprechend
    I=8
    y=2 x=1




  • beabz
    Member
    Ich hatte Version B und hatte die selbe Steigung bei beiden Funktionen also 3/10 und -3/10. Ich bin mir da allerdings unsicher :/ angegeben war ja q(p) und meiner Meinung nach musste man das erst mal in p(q) umwandeln. Ich hoffe ich hab mich damit nicht verdacht sonst ist ja die ganze Aufgabe falsch .....
  • Blonski labert nur Bullshit.."..die Leute, die die Vorlesung immer fleißig besuchen oder sie sich daheim anschauen, sollen ja auch belohnt werden.."

    Hat jemand die Belohnung entdecken können?
    setrusf schrieb:

    Wenn man sich in die Aufgaben ordentlich reingefuchst hat, konnte man die 40p holen, als ich die Indifferenzkurvenkreise gesehen hab, dachte ich mir auch nur, jup, das bestehe ich niemals.

    Weiß irgendwer noch Ergebnisse?
    Hatte A

    Hatte glaube für die die Steigungen der Funktionen 1/3 und -3 raus?
    Gesamtwohlfahrt 104 oder so?
    Monopoloptimale Menge 12? Mit P=12?
    Bei den Externalitäten
    40 Qa im Gleichgewicht
    durchschnittliche Wartedauer im Gleichgewicht 60

    Der Kram mit den Indifferenzkurven
    I=16
    py=2
    Optimum y=4 x=2
    bei Halbierung entsprechend
    I=8
    y=2 x=1






    Kann alle Ergebnisse bestätigen..außer das erste..habe da A und D..bei Wettbewerb und maximale Wohlfart P=10..hat jemand bei der Aufgabe mit der Produktionsfunktion für kurzfristig x1=x2 x3=16 und langfristig x1=x2=x3 ? Bei Externalität: Qa habe ich auch 40, dementsprechend war die Anzahl der Busfahrer 60..
  • setrusf schrieb:

    Wenn man sich in die Aufgaben ordentlich reingefuchst hat, konnte man die 40p holen, als ich die Indifferenzkurvenkreise gesehen hab, dachte ich mir auch nur, jup, das bestehe ich niemals.

    Weiß irgendwer noch Ergebnisse?
    Hatte A

    Hatte glaube für die die Steigungen der Funktionen 1/3 und -3 raus?
    Gesamtwohlfahrt 104 oder so?
    Monopoloptimale Menge 12? Mit P=12?
    Bei den Externalitäten
    40 Qa im Gleichgewicht
    durchschnittliche Wartedauer im Gleichgewicht 60

    Der Kram mit den Indifferenzkurven
    I=16
    py=2
    Optimum y=4 x=2
    bei Halbierung entsprechend
    I=8
    y=2 x=1






    Habe A gehabt . Und die selben Ergebnissen wie du .. ausser Steigung grenzkosten habe ich 2/3 . Habe auch gedacht bin gut vorbereitet ich schreibe immer eine 1 und jetzt war die Klausur katastrophal.
  • Effie
    Member
    Ich habe dumme Rechnenfehler gemacht. 1/3 und -3 habe ich auch. Aber ich habe einen Rechnenfehler bei Monopoloptimum gemacht und deshalb sind viele meiner Ergebnissen in Aufgabe 1 falsh. Bei den Indifferenzkurven habe ich auch diese Ergebnissen. Bei der letzten Aufgabe habe ich fast nichts gemacht.

    Ich hoffe ich habe die 40 Punkte gesammelt. Ich war immer in der Vorlesung gegangen, aber eine Belohnung sehe ich nicht. :’(
  • Hey Leute blöde Frage aber ich war mir bei der Nr. 1 bei einigen Werten nicht sicher, also habe ich diese abgelesen.
    Nach der ganzen Rechnerei ist mir aufgefallen, dass man doch fast alles hätte ablesen können, oder bin ich da auf dem Holzweg ?
    Man hätte doch eine MR Gerade einzeichnen können und den rest ablesen können ?
    Ich frage, um zu wissen, ob allgemein die abgelesenen werte trd. richtig sind oder man nicht hätte ablesen können?
  • Warum sollte das zu falschen Ergebnissen führen? Es stand doch sogar in der Aufgabenstellung, dass eine graphische Veranschaulichung zum Lösen der Aufgaben beitragen könne. Habe ich genauso gemacht, weil es einfach schneller geht, als alles auszurechnen. Solange du also richtig gezeichnet hast, kein Problem.
  • Ich hab nur gezeichnet eigentlich und dann alles abgelesen, wie soll man denn Zeit haben den ganzen Mist zu rechnen?
  • Effie
    Member


    Bateman schrieb:

    Warum sollte das zu falschen Ergebnissen führen? Es stand doch sogar in der Aufgabenstellung, dass eine graphische Veranschaulichung zum Lösen der Aufgaben beitragen könne. Habe ich genauso gemacht, weil es einfach schneller geht, als alles auszurechnen. Solange du also richtig gezeichnet hast, kein Problem.



    Ich hatte das ganzes Ding rechnerisch gemacht und dann habe ich gedacht, dass ich die MR Kurve gezeichnet haben konnte, aber es war zu spät. Wirklich, so blöd
    >:o
  • MaartenJR schrieb:

    Hey Leute blöde Frage aber ich war mir bei der Nr. 1 bei einigen Werten nicht sicher, also habe ich diese abgelesen.
    Nach der ganzen Rechnerei ist mir aufgefallen, dass man doch fast alles hätte ablesen 8können, oder bin ich da auf dem Holzweg ?
    Man hätte doch eine MR Gerade einzeichnen können und den rest ablesen können ?
    Ich frage, um zu wissen, ob allgemein die abgelesenen werte trd. richtig sind oder man nicht hätte ablesen können?



    Habe am anfang probiert zu rechnen aber ohne taschenrechner u mit Panik war es schwieriger dann habe ich alles von Monopol KR und Wohlfahrt nur abgelesen .. Die Werte stimmen

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: