Nachschreibe-Termine O-Module
  • Wiwiamk
    Member
    Ich habe eben in QIS gesehen, dass es für einige Module Nachschreibe-termine gibt.
    Z.b.
    OFIN am 3.4.2017
    OVWL am 6.4.2017

    Kann grundsätzlich jeder sich dafür anmelden, der durchgefallen ist/krank war oder gilt dies nur für "Kranke"?
    Glaubt ihr Nachschreibeklausuren sind schwieriger als die normalen Klausuren? Man hätte jetzt ja etwa knapp einen Monat Zeit zu lernen.

    Aber irgendwie komisch. Dachte es gibt keine Nachschreibeklausuren und man müsste bis zum nächsten Semester warten.


  • Die sind nur für Leute, die sonst den Drittversuch nicht innerhalb der zulässigen 3 Semester für die O-Phase wahrnehmen könnten.
  • Wiwiamk
    Member
    Achso okay. Habe das schon befürchtet.. Wie sinnlos.
    Finde es sollte eine Nachschreibemöglichkeit für alle geben im selben Semester. Kriegt das Prüfungsamt anscheinend nicht gebacken.
    Danke ;)
  • Ich glaub mit dem Prüfungsamt hat das nix zu tun. Das liegt eher an unserem Fachbereich. In anderen Studiengängen läuft das meines Wissens anders.
  • Ich finde es gut so wie es ist. 4 Klausuren in 3 Wochen zu schreiben sollte jeder hinkriegen. Auf Nachschreibtermine ausweichen ist Wettbewerbsverzerrung.

    Und wenn man sich einigermaßen im Griff hat kriegt man es auch hin in der Prüfungszeit nicht zu erkranken.
  • schildi
    Member
    Also mit dem ersten Absatz stimme ich vollkommen überein! Beim Zweiten wäre ich schon etwas vorsichtig, denn ob man krank wird oder nicht hat nichts damit zu tun, ob man sich im Griff hat, sowas passiert oder eben nicht. Diese Hypothese finde ich schon mehr als wage von dir!

    Was ich aber auch gern wieder anmerken muss...lest doch einfach mal die sch... Prüfungsordnung!
  • AdamWest schrieb:


    Und wenn man sich einigermaßen im Griff hat kriegt man es auch hin in der Prüfungszeit nicht zu erkranken.



    Na, das ist mal ein kühnes Statement! Wenn ich am Tag einer Klausur Migräne bekomme (was jederzeit passieren kann), bin ich nicht in der Lage, einen Satz mit mehr als drei Wörtern zu formulieren - von einer Klausur ganz zu schweigen. Das bedeutet im jetzigen System, dass ich bei einer Migräne Attacke am falschen Tag keinen einzigen Versuch bekomme! Ist das jetzt fair? Oder Wettbewerbsverzerrung?

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Getaggt