BMGT
  • Noch nie so falsch gelegen mit der eigenen Einschätzung, habe wahrscheinlich meine Matrikelnr. auf einer Seite falsch geschrieben oder nämlich mit h. (Begründeter Abzug!!!1!!1)

    BMGT fällt jetzt für mich jetzt unter die Kategorie Schnellficker-Module:
    schnell gelernt
    schnell geschrieben
    schnell und trocken gefickt werden



  • Unverschämt, den Einsichtstermin in die Klausurenphase und einen Tag vor BMIK zu setzen. denkt ihr es lohnt sich in die Einsicht zu gehen


    Das war bei uns letztes Semester genau so, ebenfalls in der Klausurenphase einen Tag vor BMIK. Es war tierisch voll. Da es keine Anmeldung gab und daher first-come-first-served galt, standen alle Leute unmittelbar vor der Tür. Man musste sich regelrecht durchquetschen, selbst wenn man zu Beginn als erster vor der Tür stand, was (auch angsichts der damaligen Temperaturen) kein allzu schönes Erlebnis war. Man wurde von hinten, vorne, rechts, überall gedrückt und kam sich vor wie eine Ölsardine.

    Peinliche Organisation.
  • CarloBilanzi schrieb:


    Das war bei uns letztes Semester genau so,
    Peinliche Organisation.



    Ist die Klausur auch ähnlich ausgefallen?

  • BMGT fällt meist unter den Erwartungen aus.
    Da wird sehr streng und penibel bewertet, sprich hat man irgendwo einen Zwischenschritt oder eine Formalität vergessen, werden Punkte abgezogen, unabhängig vom Ergebnis
  • MaartenJR schrieb:

    BMGT fällt meist unter den Erwartungen aus.
    Da wird sehr streng und penibel bewertet, sprich hat man irgendwo einen Zwischenschritt oder eine Formalität vergessen, werden Punkte abgezogen, unabhängig vom Ergebnis



    Dieses Semester wurde nur das Ergebnis bewertet, keine Rechnung


  • MaartenJR schrieb:


    Da wird sehr streng und penibel bewertet, sprich hat man irgendwo einen Zwischenschritt oder eine Formalität vergessen, werden Punkte abgezogen, unabhängig vom Ergebnis


    Bei mir haben sie bei der Aufgabe mit Entscheidungen bei Teams damals null Punkte gegeben, weil ich den Index beim Maximierungsproblem des Mitarbeiters falsch hatte. (j = 0 bis 10, statt j = 1 bis 10). Sonst alles korrekt, aber halt null Punkte >:-)
  • War jmd. bei der Einsicht? Wie ist sie ausgefallen?
  • Ich war gerade da. 21% sind durchgefallen, schnitt ist 3.0 glaub ich. Jede Kleinigkeit hat zu 0 punkten in einer Aufgabe geführt, hab paar mal das max vor dem Maximierungsproblemen vergessen und es gab direkt für die ganze Gleichung 0 punkte.
  • Heinbert97 schrieb:

    Ich war gerade da. 21% sind durchgefallen, schnitt ist 3.0 glaub ich. Jede Kleinigkeit hat zu 0 punkten in einer Aufgabe geführt, hab paar mal das max vor dem Maximierungsproblemen vergessen und es gab direkt für die ganze Gleichung 0 punkte.



    Das Modul ist sooo lächerlich :D :D die hängen sich immer an kleinen Fehlern auf, um das niedrige Niveau dieses Mathevorkurs 2.0 zu kompensieren haha
  • 139 Personen sind durchgefallen, 57 haben 4,0. 16 haben 1,0. Den Rest hab ich mir nicht gemerkt^^

    Ab 40 Punkten hatte man bestanden (hatte 35 :() und dann immer in 5er-Schritten. Außer 1,0 schon bei 84 Punkten.

    Wenn ihr auch nochmal ranmüsst: Nächstes Semester gleicher Professor, aber andere Übungsleiterin (Sonja) und andere Mentoren (David, Patrick und Sascha)
  • Vor jeder Klausur, und sei es irgendein Rechtsmodul erzählen mir diese Missgestalten, dass nur ein Nicht-Programmierbarer Taschenrechner erlaubt ist.
    Aber dass ich auf die verfickte 3. Nachkommastelle runden muss, ist natürlich selbstverständlich.

    Jedes Konzept perfekt runtergeschrieben, wie soll ich diese beschissene Note jetzt jemandem erklären? Danke Kevin
  • Das war ausschlaggebend für Punktabzug @Chinaski?
  • Was war denn die Lösung zur Agenda Setting Aufgabe? (Welche Reihenfolge ....)
  • ElHijo schrieb:



    Das Modul ist sooo lächerlich :D :D die hängen sich immer an kleinen Fehlern auf, um das niedrige Niveau dieses Mathevorkurs 2.0 zu kompensieren haha




    Und im Gegenzug reicht die Aufmerksamkeitsspanne des Übungsleiters nicht aus, die korrekte Lösung zu einer Altklausur hochzuladen. Tragisch ...
  • mimimi

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: