Wipäd Klausur
  • Hey:)
    kann vielleicht einer, der schon mal beim Professor Minnameier die Klausur für Einführung in die Wirtschaftspädagogik geschrieben hat, mal erzählen wie die Klausur beim ihm aufgebaut ist? Es gibt ja leider keine Altklausuren..
    Habt ihr die Folien der Vorlesungen auswendig gelernt? Ist er sehr anspruchsvoll?
    Vielen dank schon mal


  • MoMori
    Member
    Musst nur aufpassen. Es könnte sein, dass LPO in deiner Nähe sitzt :'D
  • Also in der Übung hat die Frau gemeint, es würde eher so der Fokus auf dem legen, was wir auch bei ihr besprochen haben, also die ganzen Literatur-Texte werden eher so am Rande behandelt. Sie hat aber auch gleichzeitig dazu gesagt, dass sie die Klausur auch nicht mehr sooo im Kopf habe, also wenn Dich das jetzt verwirrt, einfach ignorieren.
  • SAHA
    Member
    Hallo zusammen,

    gerade bin ich in den Vorbereitungen für die anstehende Klausur und wollte euch um eure Hilfe bitten. Da ich an den Tagen der Vorlesung immer arbeiten musste, habe ich leider keine zusätzlichen Mitschriften der Übungen. Ich denke diese sollten sehr wichtig sein. Ist jemand von euch so nett, und kann mir seine Mitschriften schicken? Oder einige Tipps zur Klausur geben, die etwa besprochen wurden?

    Danke euch schon einmal vorab und liebe Grüße
  • Hat vielleicht jemand Lust am Freitag mal die Folien zu besprechen, also einfach mal über die Themen zu reden?
  • SAHA
    Member
    Gibts hier jemanden, der mehr weiß? Wäre ne große Hilfe...

    Danke
  • Nini93
    Member
    Mich würde auch mal interessieren, was er ausgeschlossen hat... Soweit ich weiß, hat er ja einige Folien aus dem 6. Vorlesungsteil übersprungen. Wäre super, wenn jemand weiß, welche das waren und sie hier mitteilen könnte :) !
  • ChrisD
    Member
    Also hier mal das was ich weiß, war leider auch nicht immer da. Die Klausur besteht aus Single Choice aufgaben, Zuteilungen und offene Fragen, den genauen Anteil jeweils weiß ich leider nicht.

    @SAHA in den Übungen hab ich selbst nict sehr viel Mitschriften, wurde viel duskutiert Gruppenarbeit etc gemacht. Wichtig ist denk ich der Begriff der Bildung nach Spranger Kerschensteiner und Humbolt, wurde Hochgeladen, nur 2 Folien in der Übung. Und die 4 paradigmen der Erziehungswissenschaften, dort hab ich auch Notizen: (grauenhafte Handschrift)

    http://www.file-upload.net/download-11765427/WiPaeUeb5s.rar.html

    In der letzten Übung mit Induktion etc war ich leider nicht da, falls da noch wer was hat würde ich mich auch freuen.
    In den VL zu Kapitel 6 war ich leider auch nicht, kann also nicht sagen was ausgelassen wurde, fände die Info aber auch hilfreich.
    Ich persönlich lerne indem ich einiges einfach auswendig lerne mit Karteikarten und die genannten Übungsteile versuche zu versetehen.

    Hätte auch noch eine Frage, kann mir eventuell jemand die Zuteilungen von Folie 71 mitteilen, der Wertung, Normen, deskreptionen?
  • Nini93
    Member
    und wie fandet ihr sie? Ich finde die Fragen waren relativ scheiße formuliert und man oft eigentlich nicht wusste, was genau als Antwort erwartet wird bzw. ausreicht...
  • Seh ich genauso! Musste deshalb 2 Aufgaben mit 10 punkten auslassen, weil ich nicht wusste was er genau mit der Fragestellung meint.. Also ich hoffe für bestanden reicht es, aber allgemein fand ich die jetzt auch nicht so toll.
    Was habt ihr bei der Aufgabe wo man Wertungen Normen und Deskriptionen zuordnen musste ??
  • Nini93
    Member
    WND
  • Also ich hab beim letzten Norm, weil da ja stand das die Bundesministerin die Unternehmen "auffordert", also wäre das eine Aussage + Forderung
  • Nini93
    Member
    Hm ich weiß nicht mehr, was da genau stand, aber das zweite hatte sich für mich eher nach einer Forderung angehört

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: