Daydreamin' about the Wipäd-Mädchen
  • Heute war der schlimmste Tag aller Zeiten. Ich kann nicht mehr. Ich bin komplett durcheinander. Ich weiß dass raute kein Kummerkasten ist, aber ich kann grad gar keinen klaren Gedanken mehr fassen Es fühlt sich alles so endgültig und zerdrückend an. Jetzt ist alles kaputt. Warum ist es nur so gekommen...

    Heute war diese Wipäd-Prüfung und normalerweise hab ich das Wipäd-Mädchen ja echt gern um mich und ich bin für jede Sekunde dankbar, die ich in ihrer Nähe verbringen darf. Aber bei den Prüfungen hatte ich halt echt Angst, dass ich mich dann nicht mehr konzentrieren könnte, weil ich dann so abgelenkt wäre von ihrer atemberaubenden Hübschheit.

    Also sonst, hab ich sie gerne um mich, aber bei den Klausuren wärs echt gut, ihr aus dem Weg zu gehen. Ein paar mal aus dem Weg gehen und dafür noch die nächsten 4 Jahre mit ihr verbringen dürfen - das ist doch ein Deal.

    Im großen HZ 2 gehts ja noch, da ist es ja sehr unübersichtlich, aber heute wars halt echt in nem richtig kleinen Raum. Und ich hab mir eigentlich gedacht: Bei so einem kleinen Raum bei so einem Massenstudiengang wärs halt echt unwahrscheinlich ihr zu begegnen. Das ist quasi unmöglich.

    Aber als ich sie dann heut morgen auf der Treppe gesehen hab, hatte ich schon so eine leichte Vorahnung und es kam wie es kommen musste. Wir waren grad mal 20 Leute. Warum musste ausgerechnet sie dabei sein, von so vielen Studenten? Warum? Das ist doch kein Zufall? Wer denkt sich so was aus?

    Ich weiß auch nicht, was dann mit mir passiert, wenn sie da ist. Wenn ich sie dann so brav sitzen sehe, während sie nochmal ihre ganzen Unterlagen durchgeht, während die anderen Mädels sich mit Brezeln und Redbull vollstopfen, dann schein ich vollkommen auszublenden, dass sie ja eigentlich einen Freund hat, der sich gut um sie kümmert.

    Warum kann ich so was nicht verstehen? Normalerweise müsste ich mir doch denken, dass wird eh nix. Aber wenn ich sie sehe, bin ich total verzaubert von ihr. Sie steckt alle anderen in die Tasche. Ich bin dann wie in einer anderen Sphäre. Sie ist so nah, aber es ist diese große unsichtbare Wand, die mich mit voller Wucht meilenweit von ihr entfernt drückt.

    Auf die Prüfung konnt ich mich dann überhaupt nicht mehr konzentrieren, sondern habe nur noch geheult. Es ist mir jetzt auch egal, ob ihr mich jetzt erkennt oder nicht, weil wir waren halt nicht so viele Jungs heute, aber mir ist jetzt alles egal.

    Das hört sich jetzt so an, als wäre das Wipäd-Mädchen dran Schuld, dass ich verkackt habe, aber dabei ist es ja ganz allein mein Problem. Dabei wäre die Klausur echt einfach einfach gewesen - nur Definitionen und Ankreuzen, nix Interpretieren. Das wäre 5.Klässler-Niveau gewesen. Selbst ein Baby, dass noch gar keine Schriftsprache erlernt hätte, hätte diese Klausur bestanden. Warum muss ich mich auch in diese eigentlich vollkommen fremde, unbekannte, atemberaubende, kluge, wunderhübsche, angebetungswürdige Göttin verlieben?

    Jetzt kann man natürlich sagen: 'Gut, war halt meine 1.Klausur und ist halt schwer, bei 8 Klausuren dieses Semester', aber ganz ehrlich: Wer selbst Wipäd verkackt, hat auf der Uni nix verloren. Wenn man Finanzen verkackt - naja gut okay - aber Wipäd!? Und eigentlich wärs auch nicht soo schwer 6 von 8 O-Fächern zu bestehen. Da braucht man sich nichts vormachen.

    Und jetzt heul ich hier rum und meine Eltern so ,,Der muss echt mal zu dieser Psychologiestelle an der Uni'', aber dabei gehts mir doch gar nicht um die Prüfung. Es ist mir auch egal, dass ich jetzt nächstes Semester nochmal in der Wipäd-Vorlesung sitzen muss, aber ohne sie ist Wipäd einfach nur ein großer Haufen Scheiße. Ich hab einfach Angst, diesen wunderbaren tollen Menschen zu verlieren...

    Warum begebe ich mich in so eine gefährliche Abhängigkeit zu ihr? Warum bedeutet sie mir so viel? Warum tut es so weh, etwas zu verlieren, dass man nie hatte. Kein Psychologe der Welt kann das Loch flicken, dass sie in meinem Herzen hinterlassen hat. Ich kann mit niemanden darüber sprechen. Meine Eltern sperren mich doch gleich in die Geschlossene Anstalt, wenn ich denen sage, dass ich nachts wegen einem Mädchem rumheule, von dem ich noch nichteinmal ihren Namen weiß. Und ich will kein Psycho mehr sein. Ich will einfach nur ein normaler Junge sein, der ihr was bieten kann...

    Ich hab heut verkackt und es war jetzt wahrscheinlich das letzte mal für mich, dass ich sie sehen durfte...

    Das einzige positive heute war, dass ich glaube, wenigstens ihren Namen gelesen zu haben. Weil auf dieser Unterschriftenliste waren halt echt viele Mädchennamen, aber 'Melody' stieß mir echt ins Auge. Das ist zu 99,9% ihr Name. Das würde so richtig zu ihrer ganzen Art passen. Er fasst ihr ganzes liebesvolles, zartes Wesen auf. Ich hab mir schon gedacht, dass sie so ähnlich heißen wird, aber Melody toppt einfach alles.

    Ich könnte jetzt versuchen weiterzumachen, aber ich kann nicht mehr. Ich schaffe es noch nicht einmal die elementarsten Grundsachen zu lernen. Ich könnte mich jetzt versuchen zu motivieren und sagen: ,,Du schaffst es Tiger. Du warst in allen Vorlesungen, Übungen blablabla und hast das ganze Semester gelernt! Es geht hier um Leben und Tod .Jetzt sind es nur noch 7 Prüfungen, einen Fehlversuch darfst du dir sogar noch erlauben. Das wäre deine Hommage an Melody, also zieh es durch''. Aber ohne sie habe ich keine Kraft mehr. Ohne sie will ich am liebsten nur noch im Erdboden versinken...

    Also, Melody, wenn Du das liest, es war eine unglaublich schöne Zeit mit Dir und ich möchte keine Sekunde missen. Vielleicht sitzt du jetzt hier mit einem Lächeln und weißt, dass es da draußen jemanden gibt, der Dich liebt, genau so wie Du bist, ganz egal was passiert. Wenn du jetzt verunsichert bist, ist es auch nicht so schlimm, weil als Du heute aufgestanden bist, bist du wahrscheinlich für immer aus meinem Leben verschwunden und siehst mich nie wieder.
    Nie mehr.
    Wahrscheinlich wirst Du das hier aber gar nicht lesen, weil Du jetzt wieder mit Deinem Kopf vor Deinen Büchern hängst, wie ich es an Dir mag. Und immer lieben werde...

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: