WPM Wahl - Erfahrungen, Empfehlungen SoSe 16
  • Hallo,

    hier können wir nochmal alles zusammenfassen, was wir über die WPMs des SoSe 16 wissen.
    Für jede sachliche Info bin ich/ sind wir dankbar.

    LG


  • Folgende WPMs können wir im SoSe 16 in unserem Fachbereich wählen:

    Econ:
    - Business Cycle Theory and Policy II
    - Economics of Crisis
    - Economics of Labor Market Institutions
    - Einführung in die Geschichte der monetären Ökonomie
    - Einführung in die Ökonometrie
    - Empirical Macroeconomics
    - Empirische Industrieökonomie
    - Fundamentals of Labor Economics
    - Gesundheitsökonomik - Alternative Systeme: Transformation - Steuerung - Wettbewerb
    -Umwelt, natürliche Ressourcen und Energiewende

    Management:
    - Empirische Industrieökonomie
    - Grundlagen der empirischen Kundendatenanalyse
    - Interactive Marketing
    - Management, Organisation und Personal im deutschen Finanzsektor
    - Market Research
    - Pricing

    Fin & Acc:
    - Accounting 6: Unternehmensbewertung
    - Angewandte Wirtschaftsforschung mit R uns Stata
    - Derivatives 1: Discrete Time Models
    - Energy Markets and Trading
    - Finance Lab Course
    - Financial Risk Management
    - Finanzmarktethik: Grundlagen - Systeme - Rationalitäten - Akteure
    - Grundlagen der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre
    - Internationale Rechnungslegung und Prüfung
    - Leadership in the Financial Industry
    - Money and Banking
    - Umstellung der Rechnungslegung von HGB auf IFRS
    - Versicherung und Regulierung

    Allgemein: (die Sprachen habe ich rausgelassen)
    - Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
    - Ethische Dilemmata und deren Lösungsalternativen
    - Grundlagen der Wirtschaftspädagogik
    - Philosophische Grundlagen der Ökonomie
    - Wirtschaftsethische Analyse der Finanz- und Schuldenkrise
  • Versicherung und Regulierung

    Vorlesung wurde von 5-6 verschiedenen Personen gehalten und war entsprechend unübersichtlich + immer mal etwas doppelt

    Die Übung war eine Zusammenfassung der wichtigsten Vorlesungsthemen und soweit ich weiß dann auch ausreichend für eine 1 in der Klausur gewesen

    Wenn es der gleiche Übungsleiter ist oder der neue Übungsleiter genau so bemüht ist eine Übersicht zu verschaffen würde ich es schon empfehlen

  • Okay kann jemand etwas zu Grundlagen der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre sagen? Braucht man dort Vorwissen?:/
  • @Wiwi1994
    Nein, sind ja auch nur Grundlagen. Auch mit einer Finance & Accounting Spezialisierung hatte man kaum etwas mit Steuern zu tun (sprich Acc2 inhaltlich keine Steuern).
  • Man braucht für GBST kein Vorwissen.
  • Okay gut und was sagt ihr zu diesem Steuer Modul? Kann man dort eine gute Note schreiben wenn man den Stoff der Vorlesungen und Übungen drauf hat? Kommt viel Transfer dran? Danke für eure Antworten
  • Es ist durchaus anspruchsvoll. Mit Steuergesetzen zu arbeiten sollte einen nicht abschrecken. Darüber hinaus sollte man schon ein wenig Affinität für das Thema mitbringen, sonst wird es einen ziemlich schnell langweilen.

    Die Klausur war machbar, aber zeitlich sehr knapp bemessen. Bei entsprechender Vorbereitung konnte man eine gute Note schreiben.

    Herr Möller ist ein guter Dozent, man kann ihm sehr gut zuhören, obwohl das Thema ja eher "trocken" ist.

  • Wie ist Financial Risk Management so?
  • Hat jmd Erfahrung mit den Management Wpms? Interactive marketing würde mich zb interessieren.
  • Interactive fand ich nicht so doll. Die Thematik ist zwar interessant und sicher auch relevant für die Zukunft. Aber die Klausur fand ich unverhältnismäßig hart für ein Marketing Modul. Würde es nur machen, wenn du dich für das wirklich Thema interessierst. Geschenkt wird einem hier nichts, anders als in anderen Marketing Modulen.
  • Hattest du Interactive Marketing bei Dr. Kystora? Die erwartete Teilnehmeranzahl ist laut QIS sehr hoch, da kann es doch eigentlich nicht so schlimm sein oder?:/ kannst du Management Personal und Organisation im deutschen Finanzsektor mehr empfehlen?
  • Hatte interactive Marketing auch bei kostyra. Das Fach an sich war super interessant und der Prof kam auch sehr sympathisch rüber. War eigentlich mein Lieblingsfach. Ich weiß nicht ob es an mir lag aber ich fand die Klausur dann richtig schlecht und fühlte mich auch nicht auf den Stoff gut vorbereitet als ich dann die Klausur sah. Wurde letztendlich meine schlechteste Note im Bachelor... Ich weiß nicht ob er die Klausur dieses Mal wieder so kacke macht aber allein deswegen kann ich es nicht empfehlen
  • Och man wie blöd! Aber danke für die zwei Erfahrungsberichte! Mich würde auch Management Personal und Organisation im deutschen Finanzsektor interessieren. Kann jmd dazu was sagen? Danke schonmal! :)
  • Irgendwie ist die Wpm-Auswahl für den Management Schwerpunkt dieses Semester sehr hässlich...
  • Kann jemand VWL Kurse empfehlen?

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Getaggt