BRW
  • Ich habe eine frage zur Leistungsgemäßen Abschreibung : Die Aufgabe ist: Das Anlagegut (90.000 Euro AK.) wurde am 1. Mai 2013 angeschafft, es hat eine Gesamtkapazität von 300.000 und eine Jahresleistung von 50.000.
    Wie lautet der Restbuchwert des Guts am 31.12.2014?

    Es handelt sich ja hier um eine zeitanteilige Abschreibung da der Anlagegut ja mitten im Jahre erworben wird. Mach ich das dann wie bei allen anderen Methoden auch: Voller Jahresabschreibungsbetrag mal 8/12?


  • Ja genau. Anteilig für 2013 und komplett für 2014. (8/12 sind logischerweise bezogen auf die Jahresleistung von 50.000.)
  • Wie fandet ihr die Klausur? Fand die echt ziemlich hart...
  • Meiner Meinung nach sehr fair, es wurde sich an alle Absprachen gehalten und wenn man die Altklausuren gemacht hatte, war man net überrascht. Ein paar anspruchsvollere Sätze waren schon dabei, aber nichts was den Bock fett macht bzw Teufelszeug war.
  • fand sie auch sehr schwer und als man sich grade in eine Aufgabe hineingedacht hatte, waren die 90min schon um...Also in der kurzen zeit unmöglich!
  • fand sie auch sehr schwer und als man sich grade in eine Aufgabe hineingedacht hatte, waren die 90min schon um...Also in der kurzen zeit unmöglich!
  • Noten sind online...
    Hatte es deutlich besser erwartet :-(
  • Glaubt ihr es wurde runtergesetzt ?
  • Hmm, wird nicht immer ein bisschen herabgesetzt?
  • nur wenns schlecht lief, wenn ihr eh nur 20% Durchfallquote habt setzt auch niemand runter.
  • wie war denn die durchfallquote dieses mal?
  • Und war gut?
  • ich habe mit 2,0 bestanden, obwohl ich was schlimmeres erwartet habe, wenn man bedenkt das ich bei den ersten 20 punkten maximal 5 erreicht habe

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: