Kann man bei Schwerpunkt Economics alle Finanzen Wahlfächer belegen, die man auch in F&A hätte?
  • Gibt es nur FIN1-3 ? Wenn ja, kann man denn alle belegen, trotz des Economics Schwerpunktes?

    Wie findet ihr den Schwerpunkt ''Economics''?
    In welchen kurzen Worten lässt sich dieser Schwerpunkt beschreiben?
    Und welche Voraussetzungen sollte man dafür am besten mitnehmen?
    Welche Fächer der O-Phase können einem sagen, dass man für diesen Schwerpunkt eher geeignet ist? (z.B. Mathe?)

    Ihr könnt gerne auch etwas mehr schreiben.
    Vielen Dank im Voraus.


  • Du kannst im Schwerpunkt economics Finanzen 3 nicht belegen.
    Das ist ein P-Fach von F&A und Requisiten sind die B-Fächer des Schwerpunktes, also Accounting bspw.
  • Wenn du Mathe magst nimm Econ. In PFIN verpasst du nichts. Allerdings ist das 4. Semester wesentlich stressiger.
  • Notentechnisch ist VWL gar nicht so übel. Da hast du das große Glück, dass in PMIK und PMAK zur Hälfte Nebenfächler (Politik) sitzen, die mit dem Matheanteil deutlich mehr Probleme haben.

    Da du eigentlich nach WPM gefragt hast: du kannst im 5. und 6. Semester 4 WPM aus Finance belgen (zusätzlich zu den verpflichtenden 4 VWL WPM)

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: