• "Wir wollen diejenigen belohnen, die regelmäßig die Vorlesungen, Übungen und Mentorien besucht haben."
    "Die Klausur wird ähnlich der des letzten Semesters sein."
    "Wenn ihr mit der Probeklausur und der Klausur des letzten Semesters keine Probleme hattet, dann werdet ihr diese auch ohne Probleme bestehen."
    "Wir konzipieren die Klausur so, dass Folgefehler möglichst wenig ins Gewicht fallen."
    "Die Hälfte der Klausur ist den Aufgaben aus dem Mentorium sehr ähnlich."

    (paraphrasiert)



    Alles top Gags. Damit sollten die mal auf Tour gehen.

    Wie wars bei euch? 1,x is locker drin, oder?


  • Joa schon. Hatte am Ende noch Zeit und habe mir ein paar spieltheoretische Paradigmen ausgedacht, die ich dann auch noch gelöst habe. Nun hoffe ich darauf, Herrn Prof. Dr. Blonski nächstes Jahr auf die Einstein Party nach Princeton begleiten zu dürfen!
  • JimRakete schrieb:

    Joa schon. Hatte am Ende noch Zeit und habe mir ein paar spieltheoretische Paradigmen ausgedacht, die ich dann auch noch gelöst habe. Nun hoffe ich darauf, Herrn Prof. Dr. Blonski nächstes Jahr auf die Einstein Party nach Princeton begleiten zu dürfen!



    haha geil :D verstehe nicht wie man jedesmal sagen kann das sich die klausur an die alten klausuren orientieren wird und dann kommt sowas....transfer ohne ende -.-

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: