4 Semester Fächer anstelle 3 Semester im 3 Semester möglich?
  • gude leute, mal ne kurze frage. ist es möglich, im 3. semester die fächer des eigentlich 4. semesters zu belegen ? wenn ja was sollte man da beachten und habt ihr da evtl tipps ?


  • Das geht, ABER du solltest beachten, was wofür die Voraussetzung ist. Welchen Schwerpunkt willst du denn machen? Wenn du z.B. Management machen willst, solltest du im dritten Semester auf jeden Fall die empfohlenen B-Kurse (BFIN, BMGT, BACC) machen, um im vierten dann PMAR und PWIN machen zu können. Fehlt einer der B-Kurse, würde sich dann die P-Phase ins fünfte Semester verschieben. Die P-Kurse musst du wiederum bestanden haben, um die Seminararbeit zu machen, die sich sonst ins sechste Semester verschieben würde... usw. usf.
    BMIK dagegen brauchst du für PMAR/PWIN nicht, also kannst du das auch mit BMAK, BWET, nem WPM oder professionellem in-der-Sonne-gammeln ersetzen. :)
    Die anderen Schwerpunkte analog, für PMIK/PMAK musst du BMIK und BMAK bestanden haben, für PFIN/PACC genau wie für PMAR/PWIN dann BFIN, BMGT und BACC.

    Bei der Wahl, wann du BMIK und BMAK machst, sollte dir klar sein, dass beide relativ viel Arbeit sind und vielleicht nicht so leicht zusammen neben anderen arbeitsintensiven Kursen zu bewältigen sind (außer du bist ein VWL-Crack). Deshalb wird im Economics-Schwerpunkt wohl auch nur ein dritter Kurs im dritten Semester empfohlen...

    Korrigiert mich bitte, wenn hier was nicht stimmt.
  • kann man denn alle 8 fächer auf einmal schreiben?
  • Nein, maximal 6 (Alle B-Kurse)

    Um PFIN & PACC oder PMAR & PWIN zu belegen musst du BFIN, BACC und BMGT bestanden haben, für PMIK und PMAK brauchst du BMIK und BMAK

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: