CMAP
  • hallo zusammen,

    ich wollte nachfragen, wie die Erfahrungen mit CMAP sind?
    Der Kurs startet erst einen Monat nach Semesterbeginn und so hat man noch keinen Vergleich mit CFAV.

    Sind im Gegensatz zu CFAV bestimmte Vorkenntnisse notwenig um dem Kurs zu folgen?
    Ist die Vorlesung sehr quantitativ ausgelegt oder sieht das nur im Skript so aus?
    Sind Vorkenntnisse zur Bepreisung von Derivaten notwendig?

    Da der Kurs erst später startet: Ist der Stoffumfang deutlich weniger als bei CFAV oder wird er einfach nur schneller vermittelt?

    Vielen Dank für die Hilfe im Voraus!

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: