• Hi,

    ich war in der letzten Vorlesung nicht anwesend. Hat Prof. Gomber Themen ausgeschlossen? Denn soweit ich weiß, wurde die Veranstaltung nicht bis zum letzten Kapitel durchgezogen.


  • Hi,

    ich war in der letzten Vorlesung nicht anwesend. Hat Prof. Gomber Themen ausgeschlossen? Denn soweit ich weiß, wurde die Veranstaltung nicht bis zum letzten Kapitel durchgezogen.



    Nein, ich habe nichts ausgeschlossen! Alles bis 7-33 kann drankommen.
  • :roll:

    Da es SS ist, wurde natürlich nicht der ganze Stoff geschafft.
    Einfach mal Deine Kommolitonen fragen.
  • Kommt ihr in die SQL Spielwiese rein?

    Datenbank/Kennung kann freigelassen werden, oder?
  • Kommt ihr in die SQL Spielwiese rein?

    Datenbank/Kennung kann freigelassen werden, oder?



    Da sieht man das du nie im Tut oder ähnlichem warst und genau deswegen bekommst du keine Antowrt, es ist ungerecht wenn faule Menschen bestehen!

    HAHA

    CLOSED
  • Ne, open.

    Steht im Skript. Gib einfach den Kennbuchstaben von irgendeinem Tutorium ein (a, b, l, was auch immer).

  • Da sieht man das du nie im Tut oder ähnlichem warst und genau deswegen bekommst du keine Antowrt, es ist ungerecht wenn faule Menschen bestehen!

    HAHA



    Es ist irgendwie auch unfair, wenn manche Kommilitonen 4 mal die Woche für die Miete arbeiten gehen, während andere präsent und aufmerksam in der Vorlesung mit Ipad und Iphone Schuhe kaufen.

    Außerdem erwarten wir "Durchwurtschtler" doch wenig mehr vom Leben als den Durchschnittslohn + 10 %, also mach dir keine Sorgen um die Konkurrenz bei der Karrieplanung.

    Vielleicht wäre trotzdem nochmal jemand so nett und könnte die genannte 7-33 Grenze bestätigen und/oder zwei Worte mehr zu Schwerpunkten verlieren.
  • Grenze ist 7-33
    Scherpunkte wurden aber nicht wirklich genannt, also einfach das Übliche können und dann wirds schon ;)
  • Bafög ? Oo
  • Danke für die Info.
  • Ich hasse Egoisten und noch viel mehr hasse ich Leute, die anderern nicht weiterhelfen wollen, um selbst dann davon zu profitieren.

    Wer noch ne Frage hat bekommt ab sofort Antworten vom lieben Bär :P
  • Hab ne halbe Ewigkeit dieses nervige EPK gezeichnet, dann gibts auch nur 5 Punkte dafür, was ein Mist.

    Naja, Klausur war insgesamt mit ein paar Tagen Lernaufwand locker zu bestehen, war aber, so finde ich, die "schwierigste" von Gomber.

    Nervig auch diese Sache mit den W-F-Tabellen:

    1. Warum mussten wir den Mist abzeichnen, obwohl wir die Aufgabenblätter mitabgeben mussten? Die Tabellen waren alle prima vorgedruckt, aber neeeeeein....

    2. Einmal wollen sie eine Tabelle haben und das andere mal nur 1. falsch, 2. wahr, etc. Dir sollen sich mal auf das letztere festlegen, der Rest frisst nur Zeit.
  • Hab ne halbe Ewigkeit dieses nervige EPK gezeichnet, dann gibts auch nur 5 Punkte dafür, was ein Mist.

    Naja, Klausur war insgesamt mit ein paar Tagen Lernaufwand locker zu bestehen, war aber, so finde ich, die "schwierigste" von Gomber.

    Nervig auch diese Sache mit den W-F-Tabellen:

    1. Warum mussten wir den Mist abzeichnen, obwohl wir die Aufgabenblätter mitabgeben mussten? Die Tabellen waren alle prima vorgedruckt, aber neeeeeein....

    2. Einmal wollen sie eine Tabelle haben und das andere mal nur 1. falsch, 2. wahr, etc. Dir sollen sich mal auf das letztere festlegen, der Rest frisst nur Zeit.



    Sollten wir das abzeichnen? hättet es nicht gereicht wenn wir einfach 1) wahr 2) falsch etc. geschrieben hätten?
  • Alles in allem war die Klausur sehr fair, auch wenn man aufgrund der vielen Textaufgaben doch relativ wenig Zeit hatte.....
  • @2345wkhjk234

    Mach dir mal deswegen keine Sorgen, die werden dir bestimmt dafür keine Punkte abziehen. Mir gings nur ums Prinzip.

    Und ja, zu viele "Filler" Aufgaben, meiner Meinung nach. 10 Minuten extra wären da ideal gewesen, vorallem wegen dieser EPK Aufgabe. Die alten Klausuren von Gomber auf OLAT waren viel angenehmer.

    Doch im Grunde, so stimme ich zu, war die Klausur fair.
  • Die Klausur war sehr fair, dennoch ungewöhnlich diese Masse an Aufgaben mit 2-4 Punkten. Im Prinzip hatte man öfters dann doch etwas länger gebraucht, dafür ging SQL und Excel relativ fix.
    Aber die EPK hat auf jeden Fall länger als 5 Minuten gedauert, zum anderen war nicht klar, was nach "Verkaufsantrag gestellt" bzw. "Kaufantrag gestellt" passiert, somit hatte die EPK laut Text drei Endergebnisse.

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: