Vorlesung, Tutorien, Übungen - Wo sollte ich hin ???
  • Servus, ne kurze Frage, welche Veranstaltungen sollte ich als Ersti alle besuchen? Hab jetzt einen Stundenplan mit allen Veranstaltungen gemacht und der ist rappel voll und meiner Meinung nach zu voll!! Bitte um Tipps


  • wirst bald merken das die vorlesungen für den a... sind ;)
  • gegen ende des studiums wirst du merken, dass das ganze studium fürn arsch ist.
  • Die Vorlesungen in Mathe und Rechnungswesen kannst du dir sparen. Auch die Tutorien in ReWe sind sinnfrei, weil die Lösungen zu den Aufgaben hier auf Raute zu finden sind. Für ReWe musst du eigentlich eh nur die alten Klausuren durcharbeiten, dann muss man dir fast die 1,0 garantieren. Für Mathe reichen Übungen+Tutorien. Sind aber alles Erfahrungswerte von vor ein paar Semestern, allerdings bei den gleichen Profs, von daher schau dir die Veranstaltungen erst einmal selbst an, und schätze ab, ob sie dir etwas bringen.
  • Ich finde diese Empfehlungen in der Art "Vorlesung musst du nicht besuchen ..." etc. etwas seltsam. Wenn man den Anspruch hat in den meisten Fächern 1,X zu schreiben, sollte man jede Vorlesung besuchen =)

    Bei den Tutorien und Übungen hast du die Wahl. Da wählt man einen Tutor aus und besucht dann nur noch dessen Kurse... das wird aber auch alles in der ersten Vorlesung erklärt ... also keine angst... :wink:
  • [quote etc. etwas seltsam. Wenn man den Anspruch hat in den meisten Fächern 1,X zu schreiben, sollte man jede Vorlesung besuchen =)

    Bei den Tutorien und Übungen hast du die Wahl. Da wählt man einen Tutor aus und besucht dann nur noch dessen Kurse... das wird aber auch alles in der ersten Vorlesung erklärt ... also keine angst... :wink:

    und wenn die tutorien am rande liegen (früh morgens, abends) sind sie auch entsprechend leer, was sehr angenehm sein kann
  • [quote etc. etwas seltsam. Wenn man den Anspruch hat in den meisten Fächern 1,X zu schreiben, sollte man jede Vorlesung besuchen =)


    das ist völliger müll, ich habe viele vorlesungen (z.b. mathe, rechnungswesen, statistik, info ...) nicht besucht und hatte dort auch ne 1 vor dem komma.

    letztendlich muss das aber jeder selber entscheiden wie er am besten lernt, manchen bringen vorlesungen viel und manchen eben so gut wie gar nichts
  • sind denn so erfahrungsgemäß alle tutorien und übungen pflicht??
  • sind denn so erfahrungsgemäß alle tutorien und übungen pflicht??



    an der Uni ist traditionell nichts Pflicht :wink:

    In den meisten Fällen reicht es völlig sich online für eine Klausur anzumelden und dann nur noch am Prüfungstag an der Uni zu erscheinen. Vorlesung, Übung, Tutorium muss man theoretisch kein einziges Mal gesehen haben :)

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: