PWC-Einstiegsgehalt
  • Hallo,

    ich bin bald mit meinem Bachelor fertig und auf der Suche nach Leuten, die bei PwC arbeiten, ein Praktikum gemacht haben, oder jemanden kennt, der dort tätig ist.
    Auch aus anderen WP-Gesellschaften, PwC ist aber mein absoluter Fovarit :)

    Ich finde das Berufsfeld des Wirtschaftsprüfers und Steuerberaters sehr interessant.

    - Stimmt es, dass die Arbeitszeiten in der Saison sehr hoch sind?
    - Wie hoch ist das Einstiegsgehalt?
    - Was findet ihr interessanter: WP oder StB?
    - ganz wichtig: wie sind die Kollegen? Ich habe bisher einige Vorlesungen bei PwC-Leuten gehabt und fand die einfach klasse!

    Über Antworten freue ich mich. Gerne auch unter: melanie_wiwi@web.de


  • Hallo,

    ich bin bald mit meinem Bachelor fertig und auf der Suche nach Leuten, die bei PwC arbeiten, ein Praktikum gemacht haben, oder jemanden kennt, der dort tätig ist.
    Auch aus anderen WP-Gesellschaften, PwC ist aber mein absoluter Fovarit :)

    Ich finde das Berufsfeld des Wirtschaftsprüfers und Steuerberaters sehr interessant.

    - Stimmt es, dass die Arbeitszeiten in der Saison sehr hoch sind?
    - Wie hoch ist das Einstiegsgehalt?
    - Was findet ihr interessanter: WP oder StB?
    - ganz wichtig: wie sind die Kollegen? Ich habe bisher einige Vorlesungen bei PwC-Leuten gehabt und fand die einfach klasse!

    Über Antworten freue ich mich. Gerne auch unter: melanie_wiwi[ät]web.de


    Die Arbeitszeiten in der Busy Season können schon länger sein, so je nach Projekt kann das schon über 60 St/Woche dauern..
    Einstiegsgehalt liegt bei 38.400 Euro p.a. Ziemlich mager also...
  • HumstarHumstar
    Member, Administrator, Moderator
    Sorry, aber könntest du dich in Zukunft bitte darauf beschränken, dein Thema in einem Forum zu erstellen? Die 5 anderen Threads ohne Antworten habe ich gelöscht.
  • Zum Gehalt kann ich nichts sagen, aber 1. Hand habe ich die Info, dass man während der Saison (d.h. zur Zeit) bei Deloitte im Assurance etwa von Acht bis Acht arbeitet. Dürftes wohl also so mit 55 Studen/Woche rechnen.
  • ich war praktikant bei einem unterternehmen der big 4 in der WP. zur arbeitszeiten lässt sich sagen, dass in der busy-season (januar bis anfang april) die arbeit wirklich sehr stressig ist. ist aber stark mandatsabhängig. es kann sein, dass man bis nachts um 11 büffelt, jenachdem schmeißt der mandante die leute aber auch um 7 raus.

    vergessen darfst du insbesondere nicht, dass du u.U. viel zeit in hotels verbringen wirst (aber auch mandatsabhängig. verhältnis von hotelmandaten zu nicht-hotelmandaten ca. 50:50). trotzdem ist audit sicher sehr abwechslungsreich, da du einblicke in viele unternhemen bekommst.

    die leute sind allesamt sehr jung. das liegt daran, dass viele die WP-gesellschaften nach ca. 5 jahren wieder verlassen um in der "realwirtschaft" zum bsp. als leiter controlling mehr geld zu verdienen. diese struktur ist aber durchaus gewollt.
  • Da nutze ich die Anonymität des Forums - meine Frage ist allgemein bezogen auf Wirtschaftsprüfung. Wie sieht es mit dem Mandantenkontakt aus? Um genauer zu sein - sollte man eine charmante Verkäuferpersönlichkeit besitzen, um einen guten Eindruck z u hinterlassen oder bleibt das auf rein professioneller Ebene?

    Ich habe leider keine Gelegenheit, jemanden aus meinem Bekanntenkreis hierzu zu befragen und öffentlich traue ich mich, solche Fragen zu stellen :oops:
  • für 38400 euro steh ich nicht ma auf...das ist frech......13-14 euro pro stunde...da arbeite ich lieber in ner bar...die sollen sich verpissen....
  • @ Interessent: grundsätzlich hast du definitiv sehr viel kontakt mit dem mandaten. du solltest also gut mit leuten auskommen. der kontakt bleibt im westenlichen auf professioneller eben. kommt aber auf den mandanten an. je nachdem kann man sich mit dem schon mal ein spässchen erlauben. aber du darfst nicht vergessen, dass du beim mandaten manchmal nicht so gerne gesehn wirst...manche fühlen sich auch von dir von ihrer eigenen arbeit abgehalten. aber ein typischer verkäufertyp muss man definitiv nicht sein. wie gesagt: gut mit menschen umgehen können ist wichtig.
  • für 38400 euro steh ich nicht ma auf...das ist frech......13-14 euro pro stunde...da arbeite ich lieber in ner bar...die sollen sich verpissen....


    ich bin auch deiner meinung...
    monatlich netto sind das nur 1900 Euro pro Monat, und Ueberstunden werden nicht bezahlt bzw. koennen nicht so einfach aufgeschrieben werden.
  • willkommen in der realität.
  • bei e&y werden die überstunden mittlerweile bezahlt!
  • bei e&y werden die überstunden mittlerweile bezahlt!


    echt? seit wann das denn? alle ueberstunden?
  • ich weiß nicht genau seit wie lange schon. ich glaube erst seit ein paar monaten. um genau zu sein bekommt man am jahresende einen bonus, der mindestens so hoch ist wie die vergüteten überstunden.
  • Überstunden werden sehr wohl aufgeschrieben und nach Wahl abgefeiert oder ausbezahlt.
    Einstiegesgehalt liegt bei 43.000 inkl. Bonus. (Bonus ist kein Bonus im engeren Sinne, ist quasi ein fixer Betrag!)
  • Also um die Sache klar zu stellen: Ich bin seit einem halben Jahr bei PwC und kann nur Positives berichten: Ja, man muss viel arbeiten in Busy Season, aber wer an der Uni gelernt hat, fleißig zu sein, kann das locker! Und die Überstunden werden entweder ausgezahlt oder man kann sie dann richtig im Sommer am Stück abfeiern. Dieser zusätzliche Urlaub ist schon sehr nett! ;)
    Das Gehalt ist zwar durchschnittlich (es gibt jedoch auch Unternehmen, die viel niedrigere Löhne für BWL-Absolventen zahlen... ) - dafür lernt man überdurchschnittlich viel und steigert eigenen Marktwert nach ein paar Jahren viel höher als wenn man bei Industrieunternehmen angefangen hätte.
  • audit bei den big4 ist die reinste ausbeute..die fluktuation ist sehr hoch. mit einem diplom/master als assi im audit einzusteigen ist schon sehr bitter. als bachelor kann man es für ein paar jahre mal machen.
    macht aber lieber einen master und sucht euch was anständiges. PWC z.b. hat während der finanzkrise jegliche neuankömmlinge während der probezeit rausgekickt aber auch noch weiter neue eingestellt um die wiederum auch innerhalb der probezeit zu entlassen. Also aufpassen!!!

– Anzeige –

bwlkurse.de

Willkommen!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, wähle eine der folgenden Optionen: